Schriftgröße: normal |  groß |  größer
 
 
 

 

Kurzzeitpflege

 

Für die pflegende Angehörige oder den pflegenden Angehörigen besteht bei Krisensituation in der häuslichen Pflege oder im Anschluss nach Krankenhausaufenthalten die Möglichkeit eine "Auszeit" für sich zu nehmen. Die Pflege der Angehörigen oder des Angehörigen mit einer Pflegestufe erfolgt als "Kurzzeitpflege" nach § 42 SGB XI  in einer stationären Einrichtung. Ein Anspruch auf diese Leistung besteht für max. vier Wochen je Kalenderjahr. 

 

Im Seniorenheim "Am Südring" stehen für die Kurzzeitpflege und für die Urlaubs-und Verhinderungspflege 5 Plätze zur Verfügung. 

 

Für Fragen und zur Terminvereinbarung steht Ihnen Herr Heinrich unter der Telefonnummer: (0335) 400 81 63 oder zu den Sprechzeiten dienstags zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr im Zimmer 63 des Seniorenheimes zur Verfügung.